Kirche Rossow
  Startseite
 




Die drei Siebe

Zu Sokrates kam einmal ein Mann und sagte: "Du, höre, ich muss dir etwas wichtiges
über deinen Freund erzählen". 
"Warte ein bisschen", unterbrach ihn der Weise. 
"Hast du das, was du mir erzählen willst, durch die drei Siebe hindurch gehen lassen?" 
"Welche drei Siebe?" 
"So höre gut zu! 
Das erste ist das Sieb der Wahrheit. Bist du überzeugt, dass alles, was du mir sagen willst, auch wahr ist?" 
"Das nicht, ich habe es nur von anderen gehört." 
"Aber dann hast du es wohl durch das zweite Sieb hindurch gehen lassen?
Es ist das Sieb der Güte." 
Der Mann errötete und antwortete: "Ich muss gestehen, nein."
 "Und hast du an das dritte Sieb gedacht und dich gefragt, ob es nützlich sei,
mir von meinem Freund zu erzählen?" 
"Nützlich? - Eigentlich nicht." 
"Siehst du", sagte der Weise, "wenn das, was du mir erzählen willst, weder wahr noch gut noch nützlich ist,
dann behalte es lieber für dich."








Unsere Kirche braucht Ihre Unterstützung !

Seit über 500 Jahren steht die Rossower Kirche in unserem Dorf.
Unsere alte Kirche ist Wahrzeichen des Dorfes, Zentrum des kirchlichen Lebens
und ein kultur- und kunsthistorischer Schatz.

Viele Menschen aus der Gemeinde und darüber hinaus haben eine ganz persönliche Beziehung zu der Kirche, in der sie getauft, konfirmiert oder getraut worden sind.

Auch in der Zukunft soll die Rossower Kirche ein Ort bleiben, an dem Menschen Gottes Nähe und Segen erfahren, Ruhe und Einkehr finden,
sowie mittelalterliche Geschichte erkennen können.

Der erster großer Schritt ist getan, der Glockenturm wurde saniert 
und die beiden alten Glocken repariert.
Tages- und Wochenendgeläut sind wieder zu hören.

Leider können uns dieses Jahr nicht alle Förderprogramme und Stiftungen  wie geplant unterstützen, so dass wir auch auf Spenden angewiesen sind.
Die Rossower Kirchengemeinde wird ihr Vermögen von 60.000 Euro,
das über Jahrzehnte angespart wurde, vollständig ausschöpfen.
Das wird für die Sanierung des Kirchenschiffes und weitere Bauvorhaben,
wie z.B. ein Kiesweg auf dem Friedhof, nicht reichen.

Wenn Sie die Kirche bzw. den Friedhof unterstützen möchten, können Sie gerne spenden.

Evangelische Kichengemeinde Rossow
IBAN DE33 3506 0190 1567 1150 18
Verwendungszweck: Spende
 





Sanierung des Kirchenschiffes 2019












auf dem Weg zur Baustellenandacht













auf dem Dachboden gefunden









Sanierung des Kirchturms 2018